Mehr Spieler als Coaches

Der Startschuss ist erfolgt – das erste offizielle Training der Junior Tigers hat auf der Sportanlage in der Eipeldauerstraße 6 stattgefunden. Sabine Katzmayer freut sich über den guten Start, aus Schulprogrammen und Tryout am 27.9. erwartet sie regen Zuspruch.
 
Elf junge Sportlerinnen und Sportler haben mit den Coaches erste Tests und Trainingsübungen absolviert, gleichzeitig wurden Eltern und Grosseltern über die Junior Tigers, die Philosophie und das Programm informiert. Vereinsgründerin Sabine Katzmayer lächelt nach dem ersten Training: „Mehr Spieler als Coaches im ersten Training – unser interner running Gag. Das Ziel haben wir erreicht. 40 Einsteigermappen sind vorbereitet, die möchte ich noch im Herbst übergeben.“ 
 
Rechtzeitig zum Schulbeginn sowie mit dem KICKOFF des Trainingsbetriebes läuft bereits das Werbeprogramm an Schulen. Zum einen Teil durch Plakat- und Flyer-Werbung und zum anderen durch Kooperationen in Form von langfristigen Programmen mit „Flagfootball an der Schule“.
 
Bereits am kommenden Freitag findet um 17.30 Uhr das nächste Training der Junior Tigers statt – selbstverständlich sind auch schon vor dem grossen, österreichweiten Probetraining am 27.9. alle Burschen und Mädchen herzlich eingeladen, daran teilzunehmen – ein Beginn bei den Junior Tigers ist auch jetzt schon möglich.
 
BE THERE AND HAVE FUN !
 
Impressionen des ersten Tainings
 
{jlex}flickr:72157635428422535{/jlex}

Leave a Reply