Tigers Tryout erfolgreich

Tigers Tryout erfolgreich

Die Junior Tigers zeigten sich beim Tryout gut organisiert und schickten 31 Jugendliche durch 7 Stationen während die Eltern Informationen sammelten und das Kuchenbuffet verkosteten. Für den Nachwuchsverein war das Tryout der offizielle Startschuss zum Kaderaufbau 2014, Interessierte können jeden Freitag einsteigen.

Beim Tryout der Junior Tigers überzeugte das Organisationsteam durch gute Vorbereitung. Mit Hinweistafeln und Betreuungsteam in orangen Sweatern bot sich den Besuchern ein klares Bild von der Veranstaltung. 31 Jugendliche wurden empfangen, die Daten erfasst und an die Trainer übergeben.

Die Stationen
Die erste Station erforderte wenig Anstrengung, nur ein Lächeln: Mit einem Foto wurde die Teilnahme festgehalten. Dann ging es zur Sache, zuerst beim Sprint über 40 yards (ca 36m), danach Weitsprung aus dem Stand. Beim nächsten Stopp wurde die Anzahl der Liegestütz in 30 Sekunden gezählt, in der vierten Station die Zeit beim „T-Run“ gestoppt. Im zweiten Teil kam der Ball ins Spiel, mit verschiedenen Aufgaben. Die erste war ein Zielschiessen auf auf die Ballwurfwand, dann mußte der Ball im Agility Run durch einen Hindernisparcours mit Bags und Kegeln befördert werden. Den Abschluß bildete das Fieldgoal Kicking – über die Latte selbstverständlich.

Bei jeder Station wurden die Werte des Teilnehmers in seinen Leistungspass eingetragen. Dieser wurde beim Checkout überprüft und zusammen mit einer Einsteigerinformation an die Teilnehmer zur Mitnahme ausgegeben.

Rahmenprogramm
Für die Begleitpersonen verlief das Tryout ebenfalls kurzweilig. Die Teammanager standen für Fragen bereit, für eine Stärkung sorgte das Kuchenbuffet und für die schnell Entschlossenen hielt der Fanstand die ersten T-Shirts der Junior Tigers bereit.

Erwartungen übertroffen
Die Erwartungen von Coach Tibor Halmai wurden übertroffen:“Es gibt uns erst seit September. Ich hätte nicht erwartet, daß so viele Kinder zu uns kommen.“

Auch Sabine Katzmayer, Gründungsmitglied der Tigers, war mit dem Ergebnis zufrieden: zufrieden: „Es waren 31 Kinder in den Altersklassen Micros, Minis und Schüler da und ich hoffe, daß sie alle zum Training am nächsten Freitag um 17:30 wiederkommen und der eine oder andere noch Freunde mitnimmt.“

Einstieg jeden Freitag
Die Junior Tigers bauen jetzt den Kader für 2014 auf und sind im Moment noch nicht im Spielbetrieb. Für die Einsteiger ein Vorteil, findet Coach Tibor Halmai: „Interessierte können jeden Freitag zum Training dazu kommen, wir nehmen auf.“

{gallery}jtimages/Artikelbilder/ArtikelFotos/aftertryout{/gallery}

Informationen zu den Junior Tigers gibt es auf der website www.junior-tigers.at, auf facebook sowie auf der Juniortigers App für Smartphones
im Smartphoe Broser http://junior-tigers.appyourself.net aufrufen oder folgenden QR Code verwenden:

QR Code

 

Leave a Reply