Gameday N° 2

Auch am Donnerstag, den 19. Juni lacht die Sonne vom Himmel, die Hitze aber erträglich- somit richtiges Football-Wetter.

Die U13 der Junior Tigers startet an diesem Tag gegen die U13 der Salzburg Ducks – ebenfalls ein neuer Verein, die an diesem Tag ihr erstes Spiel dieser Altersklasse absolvierten.

Eröffnet wurde das Spiel von Bezirksrat Ernest Cech, der den Münzwurf durchführte. Die Tigers hatten einen starken Beginn, die ersten beiden Angriffe landeten gleich in der Endzone und die Verteidigung konnte die Ducks erfolgreich stoppen. Der erste Zusatzversuch Kick ging zwar zwischen den Stangen über die Latte, wurde aber zuvor von einem Spieler berührt, damit waren keine Zusatzpunkte zu verzeichnen. Spielstand 12:00.

Von diesem Schock erholten sich die Salzburger sehr schnell und konnten mit einem Bigplay und dem Zusatzversuch auch den Anschluss herstellen zum 12:07. Ab diesem Zeitpunkt entwickelte sich das Spiel zu einer Abwehrschlacht, und beide Defense-Units bestimmten das Spiel, auch einige Turn-Overs zeichneten die Stärken der Verteidigung aus. Nachdem ein Angriff der Junior Tigers knapp vor der Endzone endete, holte die Defense die nächsten Punkte, und fügte den Ducks einen Safety zu, der auch zum Endstand von 14:07 führte.
Tolle Leistungen auf beiden Seiten, und die Spieler konnten wieder viel dazu lernen.

Zum Abschluss gab es noch ein Gruppenfoto mit einem weiteren besonderen Gast – mit Michael Niavarani.

Im Anschluss traf die U11 auf die Alterskollegen der Dragons. Die Junior Tigers konnten beim letzten Gameday die ersten Erfahrungen gegen die beiden Teams der Vikings sammeln. Entsprechend motiviert ging das Team in das Spiel. Der Verlauf gestaltete sich sehr offen, und beide Mannschaften trafen sich auf Augenhöhe. Punkte werden in dieser Klasse noch nicht gezählt, da die jungen Spieler hier lernen sollen, und auch entsprechend alle Spieler am Spielfeld Erfahrung sammeln sollen!
Wir bedanken uns auch ganz herzlich bei den Cheerleadern der TWL Red Wings für Ihre sensationellen Darbietungen – sie haben diesen Football-Gameday wieder zu einem tollen Erlebnis gemacht.

Für die Junior Tigers ist die Sommerpause noch nicht angebrochen! Anfang Juli steigt im BSFZ Südstadt das World Sport Festival, wo unter anderem die U15 der Düsseldorf Panther zu Gast ist. Neben einem gemeinsamen Training am 2. Juli in Kagran werden von Freitag 4. – Sonntag 6. Juli Spiele ausgetragen werden.

http://www.world-sports-festival.com/de/sportarten/american-football

 

Fotos auf den Seiten von Photowilfinger und ain unserer FLICKR Galerie

 

 

Leave a Reply