SUMMERCAMP N°1

SUMMERCAMP N°1

 

Bereits im Vorjahr war klar: wir wollen mit dem Summercamp (Trainingslager) neue Wege gehen – und daher haben wir uns für das BSFZ Südstadt entschlossen.
 

Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner im Nachwuchsbereicht – den Warlords – sind insgesamt mehr als 60 Sportlerinnen und Sportler sowie Coaches und Betreuer für eine Woche in die Südstadt übersiedelt.

 

Trainingseinheiten am Vormittag und Nachmittag, erweitertes Freizeitprogramm vor allem für die U11 der Junior Tigers – es wurde von den Coaches vor allem an der Weiterentwicklung in Athlethik und Football-Technik gearbeitet. Meetings, Schulungen, Footballfilme, Teambuilding-Programme füllten den Rest der Tage mit dem Höhepunkt in Form einer Spaß-Olympiade am Mittwoch.

Der Footballerische Höhepunkt war mit Sicherheit der Besuch der U13 der Rangers für eine Scrimmage gegen die U13 der Junior Tigers am Donnerstag.

Natürlich durfte auch auf diesem Camp eine Herausforderung zur Ice-Bucket-Challenge durch die Warlords nicht fehlen – durchgeführt von fast allen Spielern und Coaches der Tigers.

„Mission Summercamp“ ist also erfolgreich gemeistert – die letzten Vorbereitungen für den Herbst laufen – das erste Heimspiel findet am Sonntag, den 14. September statt.

Ab sofort ist wieder planmäßig Training am Sportplatz Leopoldau in der „Eipel“ !

 

 

 

{gallery}jtimages/Camp{/gallery}

Leave a Reply