Tryout und Grillfest

Tryout und Grillfest

Die Junior Tigers luden doppelt ein (Freitag, 19. September)



Als Raubkatze ist der Tiger ein typischer Fleischfresser. Da aber rohes Fleisch heutzutage nicht „in“ ist, wurde der Grill angeworfen und die Beute verfeinert. Viele junge, junggebliebene und neue Tigers, aber auch Gäste, waren gekommen. Sie labten sich nach getaner Jagd ausgiebig an der Futterstation. Nachgejagt wurde der Schweinshaut – auf gut Deutsch – dem Football!



Heiß brannte die Sonne auf die weite Steppe. Aber trotzdem tummelten sich viele Jungtiere auf dem trockenen Grasland. Sie vollführten dort interessante Spiele und wer aufgepasst hat, sah, dass sich alles um diese kleine, braune, eierförmig aufgeblasene Schweinshaut drehte. Training für die große Jagd, bei der die Beute hier keine anderen Tiere sondern Punkte sind! Es muss die Schweinshaut unbeschadet nach Hause gebracht und abgelegt werden. Bei unseren Tigers hat der Anglizismus Einzug gehalten, denn angeblich kommt dieses Training und Spiel aus einem fernen Land hinter dem großen Teich. Daher nennen wir es Touchdown, wenn man die Schweinshaut zu Hause ablegt.



15 neue Tigers haben sich gleich eingefunden und bereits eifrig am Training teilgenommen. So wächst die Sippe, die sich Junior Tigers nennt, unaufhörlich weiter. Die Buschtrommeln haben von dieser neuen Familie die Kunde durch das Land getragen. Und so wollten und wollen viele diesen Junior Tigers Clan kennenlernen. Ist der Tiger auch ein typischer Einzelgänger, so haben sich hier viele zu einem Rudel zusammengetan, um gemeinsam auf große Jagd zu gehen. Da treten dann unsere Tigers gegen andere Tiere und Fabelwesen an.



Alle Neuzugänge bekommen ausreichende Informationen, wann und wie es mit Ihnen bei unserer Jagd weitergeht und was sie dazu benötigen.

Fotos in unserer Gallerie

Die nächste große Jagd wird auch bald wieder eröffnet. Kommenden Sonntag treffen die Junior Tigers auf zwei Gegner. Als Jagdgebiet dient die weite Steppe am Ende vom Langen Felde, wo die Tigers auf eine Gruppe „Eindringlinge“ aus dem Westen und auf Wikinger aus dem hohen Norden treffen.



Wer kann sollte sie unbedingt auf der Jagd beobachten und dabei unterstützen:



GAMEDAY

Heimspieltag am Sonntag, den 28. September 2014

um 14:00 – U13 (Minis): Junior Tigers vs. St. Pölten Invaders

ca. 16:45 – U11 (Micros): Junior Tigers vs. Vikings Purple

Stadion KSC Donaustadt – Am Langen Felde 60, 1220 Wien

Leave a Reply