Vor dem Montag kommt der Sonntag

Sonntag ist in den USA Tag der NFL. Aber letzten Sonntag fand auch ein Gameday auf der Ravelin bei den Vikings statt. Von den Junior Tigers waren die U13 und die U11 im Einsatz.

Der Nebel hat sich schnell verzogen und schon beim Warm-up lächelte die Sonne vom Himmel. Dass gegen den Stadtrivalen kein Sieg ins Haus stehen wird, war von Anfang an klar. Aber die Tigers wollten auch guten Football bieten und den Favoriten ärgern. Das gelang auch recht schnell. Nachdem der eigene Drive gestoppt wurde, konnte im ersten Spielzug der Wikinger gleich wieder der Ball nach einem Fumble zurückerobert werden. Punkte fruchtete diese Aktion leider keine. Die schnelle D-Line des Gegners ließ uns nicht viel Spielraum.

In der ersten Hälfte schraubten die Vikings den Score auf 32:00 hinauf. Die Junior Tigers zeigten, dass sie Football spielen können, aber hier fehlte noch einfach die Erfahrung. In diesem ausgesprochen fairen Spiel zeigte der Angriff der Tigers einige schöne Aktionen. Wie z.B. ein gutes Passspiel und auch einige gute Läufe. Diese führten letzten Endes dann auch zu Punkten. Endstand 52:08! Die Minis der Junior Tigers können stolz sein – in ihrem ersten Jahr – ein Spiel wie dieses gegen den regierenden Meister abgeliefert zu haben!

Im Anschluss gab es erneut eine Begegnung zwischen den U11 Teams beider Vereine, wobei die Junior Tigers ohne Starting Center leider nicht an die gezeigten Leistungen vom Samstag anschließen konnten. Highlight war im ersten Spielzug der Vikings eine Interception durch die Tigers. In der Altersklasse der Micros kommt es am 25. Oktober erneut zu einem Turnier in Wien!

 

Fotos auf Flickr aund auf photowilfinger.at


NÄCHSTE BEGEGNUNG der U13
Sonntag 19. Oktober 2014
12:00 Uhr Kick-off – Danube Dragons vs. Junior Tigers
Sportanlage der De la Salle Schule
Anton Böck Gasse 20, 1210 Strebersdorf

Leave a Reply