U11 Daycamp

U11 Daycamp

Freitag – 1. Mai – um 9.30 startet ein erfolgreicher gemeinsamer Trainingstag der U11 der Junior Tigers gemeinsam mit dem U11-Team der Vienna Vikings.

U11 Headcoach Alexander Stöger steht seid langem in Kontakt mit Headcoach Mario Dittrich von den Vienna Vikings. Neben Gesprächen zu Spielterminen und Entwicklung der U11, kam die Idee auf, einmal abseits vom Gameday eine gemeinsame Aktion durch zu führen, und die gegnerischen Spieler außerhalb einer Spiel-Umgebung zusammen zu bringen.

Insgesamt fast 50 Kinder der beiden Vereine haben sich auf der Sportanlage in der Ravelinstraße getroffen, um gemeinsam einen Tag zu trainieren. Motto des Tages: „Heute gibt es kein Violett oder Orange und auch keine Vikings oder Tigers. Wir sind gemeinsam als Football-Spieler hier, um gemeinsam zu trainieren, Spaß zu haben, und uns besser kennen zu lernen!“.

Gesagt getan! Es wurde in Gruppen gemeinsam trainiert. Es wurde kein Unterschied gemacht, aus welchem Verein der Gegner ist. Im Gegenteil, Spieler unterstützen sich gegenseitig, und so wuchs aus den 50 Kindern eine große Football-Mannschaft an diesem Tag. Neben dem Teamgeist untereinander war auch die Begeisterung in den kurzen Trainingspausen bewundernswert, wo es neben Striezel auch Obst und Gemüse als Fingefood gab, welches von den Kindern mit Begeisterung als Stärkung zwischendurch angenommen wurde.

Insgesamt 7 1/2 Stunden am Platz: das bedeutet für einen U11 Spieler eine lange Zeit, aber aufgegeben hat keiner, alle waren bis zur letzten Minute mit voller Motivation dabei. Zu Mittag versorgte Ali die Gruppe mit gutem Essen in der neu übernommenen Kantine am Sportplatz. Auch das Wetter, welches eher wechselhaft mit einzelnen Regenschauern angesagt wurde, hielt bis zum Schluss durch, und es zeigte sich sogar einige Zeit die Sonne!

Es war das erste gemeinsame Camp in dieser Art und geht es nach den Kids, soll es nicht das Letzte gewesen sein. Am Freitag noch gemeinsam am Trainingsplatz und Schulter an Schulter trainiert, heißt es am 14. Mai GAMEDAY, und dann stehen sich die Spieler Auge in Auge gegenüber. Aber man kann jetzt schon sagen – Am Spielfeld Gegner, abseits des Spielfeldes Freunde!

Bilder in unserer Flickr Gallerie

 

{jlex}flickr:72157651932302659{/jlex}

 

Leave a Reply