2:3 kurz vor Halbzeit

2:3 kurz vor Halbzeit

2:3 kurz vor Halbzeit

Drei Wochen ist die Saison 2016 alt, und die Tigers halten mit 2 Siegen zu 3 Niederlagen mit ihren Nachwuchsteams (U11 hat Leistungsschauen ohne Ergebnis).

Sonntag, 25.9.
U15 Tigers vs. Giants
Endergebnis 0:56

Dieses Wochenende stand das Spiel der U15 im 11-Mann Bewerb gegen eines der Top-Teams der obersten Spielklasse auf dem Plan. Sonniges Wetter bescherte uns einen tollen Football-Tag – der krankheitsbedingte Ausfall einiger Spieler sowie die Verletzung von Eric Kaltenbrunner  dezimierte den ohnehin kleinen Kader der Tigers allerdings schmerzlich. Als sich QB Florian Prumüller verletzte, übernahm Maneo Böck die Führung der Offense und wie schon in der Vorwoche bei den Ducks überzeugte er durch äußerst solide Leistung. Das harte Zusatz-Training, welches sich Maneo selbst auferlegt hat, macht sich inzwischen bezahlt und er wurde  zu einer unersetzbaren Stütze bei U15 und auch U17.
Aber auch viele noch sehr neue Spieler haben heute durchaus zufriedenstellende Leistungen gezeigt, wie z.B. Alexander Davit, der seine Liebe zu Tackles gefunden hat!

Headcoach Lukas Sträßler ist so wie seine Coaching-Crew mit der unter diesen Umständen gezeigten Leistung zufrieden – seine Worte zum Spiel: „Ich bin stolz auf das Team, weil es gezeigt hat, was Respekt heißt. Respekt hat nichts mit dem Scoreboard zu tun, sondern wie man sich an jemanden als Spieler erinnert. Heute haben wir gezeigt, dass die Giants sich an uns als Team erinnern werden, das zusammen gehalten und gekämpft hat bist zur letzten Sekunde. Das ist Respekt und den haben wir uns heute erarbeitet“. Auch O-Line-Coach Kevin Lutzmayer ist mit der gezeigten Leistung nicht unzufrieden, haben doch die Spieler durchgehalten und alle Burschen und Mädchen bis zum Ende mit einem der besten Teams der Liga mitgefightet und gekämpft.

Nach einer kurzen Verschnaufpause dieses Wochenende geht es in einer Woche mit allen Teams „On The Road“. Die U17 hat ihre Begegnung am Samstag in Telfs in Tirol gegen die Patriots.
Die Patriots führen bei der U17 die Tabelle an, gefolgt von Steelsharks und Tigers an der 2.Stelle. In Tirol werden die Weichen für die 2. Halbzeit der Saison gestellt.

In der Südstadt kommt es zu Begegnungen mit den Dragons, einem Verein, der seit vielen Jahren bereits im Nachwuchs Erfolge feiert und damit die Tigers vor die nächsten Herausforderungen stellt.

SAMSTAG 1. Oktober
U17 – KickOff 15:00 @ Patriots in Telfs in Tirol
U13 – KickOff 11:00 @ Dragons im BSFZ Südstadt Maria Enzersdorf

Sonntag 2. Oktober
U11 – KickOff 12:00 @ Dragons im BSFZ Südstadt Maria Enzersdorf
U15 – KickOff 18:00 @ Dragons im BSFZ Südstadt Maria Enzersdorf

BE THERE , unsere Sportlerinnen und Sportler haben den Support der Fans verdient !

Leave a Reply