Junior Tigers Top Performer Club

Junior Tigers Top Performer Club

Ein Schwerpunkt, der für 2017 gesetzt wurde, ist, das Spieler für besondere Leistungen ausgezeichnet werden. Dazu wurde der Junior Tigers Top Performer Club (JTTP-Club) ins Leben gerufen.

Bei allen Trainingseinheiten wird nicht nur die Anwesenheit aufgezeichnet, sondern die Coaches bewerten Disziplin. Einsatz, Teamgeist, … eines jeden Spielers. Auf Grund der Trainingsbeteiligung und der Aufzeichnungen über das Verhalten beim Training, können Spieler jedes zu Top Performern werden. Bei der Bewertung geht es um den individuelle Werte der Spieler, so kann jeder Spieler dieses Ziel mit persönlichem Einsatz und Leistung erreichen. Es gibt kein Limit an der Anzahl der Spieler, die jedes Monat dieses Ziel erreichen können, jeder der die vorgegebenen Limits erreicht, gehört am Ende zu den Top Performern des jeweiligen Monats.

Nach außen werden diese Auszeichnungen auf zwei Wege getragen. Einerseits wird es für erreichte Ziele, wie ein Monats Top Performer, oder entsprechende Steigerung im Leistungstest, schulische Erfolge und theoretische Tests, Helmaufkleber geben, wodurch beim Training und bei Gamedays zu sehen ist, wer wie viele Ziele schon erreicht hat. Auf der anderen Seite werden Spieler in den Junior Tigers Top Performer Club aufgenommen, und erhalten somit unseren Dog-Tag, der nummeriert und registriert ist.

Dieses Programm soll unsere Sportler motivieren mit persönlichem Einsatz, Spaß und Disziplin im Team die gemeinsamen Ziele um zu setzen. Unser Coaching-Staff hat damit auch ein Werkzeug, die positive Motivation und Zielsetzung eines jeden einzelnen Spielers zu fördern.

Mit Ende Jänner werden die ersten Top Performer bekannt gegeben.

Leave a Reply