NACHWUCHS IN KOOPERATION MIT DEN WARLORDS

NACHWUCHS IN KOOPERATION MIT DEN WARLORDS

Am Samstag, den 11. März fand das erste Daycamp in der Saison 2017 statt. Besonderheit an diesem Tag: die Kooperation mit dem Verein Warlords beginnt.

Mit dieser Kooperation soll die Nachwuchsarbeit in Wien weiter gestärkt werden. Ziel beider Vereine ist es, Ressourcen gemeinsam zu nutzen, um so gemeinsam ein breites Nachwuchsprogramm auf die Beine zu stellen. In 4 Altersklassen wird in der kommenden Saison in der 9-Mann Liga gespielt, was den Grundstein für eine einheitliche Ausbildung vom jüngsten bis zum ältesten Nachwuchsspieler legt.

Tigers als Zentrale Anlaufstelle für den Nachwuchs!

Der Coaching-Staff beider Vereine wird hier eng zusammenarbeiten und Erfahrungen austauschen. Dabei werden die Altersklassen U11, U13 und U15 als Junior Tigers antreten und die U17 als Warlords. Der erste gemeinsame Gameday ist bereits geplant und am 25. Mai werden die U13 und die U17 gegen die St. Pölten Invaders in Freundschaftsspielen aufeinander treffen.

Die laufende Kooperation mit den Air Force Hawks wird fortgeführt: Nachwuchsspieler der Air Force Hawks nehmen am Programm der Junior Tigers teil. So sollen sie erfolgreich für die Kampfmannschaft der Air Force Hawks vorbereitet werden.

Damit fungieren die Junior Tigers als zentraler Ausbildungsverein für Nachwuchsspieler.