SAISONAUFTAKT NICHT GANZ NACH PLAN

SAISONAUFTAKT NICHT GANZ NACH PLAN

Am Samstag, den 2.9., eröffnete die U15 der Junior Tigers den 9-Mann-Cup mit einem Spiel gegen die St. Pölten Invaders.

Das Freitag-Training war noch sehr verregnet – der Samstag dann trocken und die Temperaturen nahezu ideal.

Gleich zu Beginn gingen die Invaders in Führung – die Tigers antworteten prompt – Spielstand nach dem 1. Viertel 12:12

In weiterer Folge, waren die Invaders den Tigers immer um eine Nasenlänge voraus, bevor sie schlussendlich den Sack im 4. Viertel zumachten zum Endstand von 24:48. Das Spiel wurde zum größten Teil bereits an der Line entschieden, wo die Invaders stärker waren, und so der Angriff der Tigers nur schwer ins r
Rollen kam. In der Verteidigung konnte der Pass sehr gut gestoppt werden, dafür haben sich in der Mitte ein paar Löcher aufgetan, die vom Gegner beinhart ausgenutzt wurden.

Headcoach Manuel Marinkovic zum Spiel:

Die Invaders sind ein sehr starkes Team, mit vielen guten Spielern, die gut gecoacht wurden. Die Enttäuschung über die Niederlage ist sehr rasch dem Ehrgeiz gewichen, aus den Fehlern unseres Teams zu lernen, das Training und das Coaching noch mehr zu verbessern.
8 Trainings und ein Daycamp warten auf uns, bis wir unserem nächsten Gegner auswärts begegnen. Wir werden hart daran arbeiten und wollen die Früchte dieser Arbeit ernten.
Die Saison hat erst begonnen und noch ist für uns alles offen. Der Weg bis zum Ziel ist nun härter als zuvor. Aber ich bin zuversichtlich, dass sich das Team sehr gut weiterentwickeln wird.

Sonntag, 3.9.

Socialman Run – Inklusionslauf im Wiener Donaupark
Gesunde und behinderte Läufer laufen gemeinsam für den guten Zweck.

Insgesamt 51 Läufer aus den Reihen der Junior Tigers nahmen aktiv am Socialman Run teil, in dessen Rahmen Geld für den Verein Sowieso gesammelt wurde, der Workshops für Kinder mit und ohne Behinderung anbietet. Trotz Regens haben sich viele Läufer eingefunden, und so konnte am Ende eine Summe von 3.850 Euro erlaufen werden. Die jungen Läufer der Tigers waren besonders ehrgeizig, und viele liefen mehr Runden als von ihnen je erwartet wurden. Dder Lauf ging um einen Rundkurs von einer Länge von 1.500 Meter.

Am kommenden Wochenende steigt die U13 in die Saison ein, und wird in St. Pölten auf die Invaders treffen. In dieser Alterklasse hat man sich hohe Ziele gesetzt. Das erste Spiel wird zeigen, wie die Vorbereitung über den Sommer gelaufen ist.