Tigers Gameweek 5 Report

Tigers Gameweek 5 Report

Samstag startete die U15 in ihr zweites Saisonspiel. Das Team begann solide, und konnte nach einem Stopp der Knights selbst die ersten 6 Punkte erobern. Das Spiel blieb ausgeglichen und es entwickelte sich eine Defense Schlacht wo die Angriffsrechte laufend wechselten. Im ersten Viertel schafften die Knights den Ausgleich. Vor der Halbzeitpause konnten die Ritter noch einen guten Vorsprung heraus spielen zum 20:06. Gestärkt gehen die Tiger in die zweite Halbzeit, und zeigten, dass sie den Sieg wollten, und diesen auch holen könnten. So wurde im dritten Viertel der Anschluss TD gemacht und zu Beginn des letzten Viertels mit einem Safety der Abstand auf 6 Punkte herunter geschraubt – 20:14. Mit einem Möglichen Ausgleich vor Augen passierte auf der gegnerischen 15 Yard Linie kurz vor der Endzone ein Fumble, was das Momentum für die Knights brachte, wo plötzlich alles funktionierte, und bei den Tigers immer weniger. Endstand 40:14.

Headcoach Manuel Marinkovic nach dem Spiel: Eine Begegnung auf Augenhöhe, im vergleich zum vorigen Spiel konnten wir sofort starten. Wir spielten schönen Football. Unsere Defense hat bis ins 3 Viertel nur 20 Punkte zugelassen und 8 Punkte Erzielt. Klar war das wir noch einiges Lernen müssen um diese Spiele auch für unsere Gunst zu gewinnen. Ich sehe sehr viel Potenzial in einigen Spielern.
Es hatten alle Spieler Ihre Zeit am Feld, was auch für wenig erfahrene Spieler gut war.

Sonntag traten im BSFZ Südstadt erstmals die U11 im Herbst am Spielfeld. Zu zeitiger Stunde – KickOff 09:00 – Sonnenschein und kühle Temperaturen, waren die jungen Tiger top motiviert. Über den Sommer sind viele neue Spieler dazu gekommen, die somit ihre Feuertaufe hatten. Wie schon im Frühjahr zeigte das Team eine kompakte Leistung, gute Teamarbeit und hohe Disziplin. Auch die neuen Spieler die im Laufe der Begegnung immer mehr eingesetzt wurden, zeigten bereits eine gute Leistung. Mit den jungen Spieler ist ein gutes Fundament für die Zukunft gelegt!

Headcoach Alexander Stöger: Wieder eine gute Teamleistung, und sehr schön war zu sehen, wie die neuen Spieler bereits in das Spiel gefunden haben, und mit den weiteren Spielen wachsen werden und viel Erfahrung für die Zukunft bekommen.

 

HEIMSPIEL – Samstag 7. Oktober
KSC Donaustadt, Am Langen Felde 60, 1220 Wien
11:00 U15 Junior Tigers vs. Salzburg Ducks
13:30 U11 Junior Tigers vs. Györ Sharks
15:00 U13 Junior Tigers vs. Salzburg Ducks