JUNIOR TIGERS – auch ein Nachwuchs-Ausbildungsverein

JUNIOR TIGERS – auch ein Nachwuchs-Ausbildungsverein

Die Junior Tigers wurden 2013 als erster reiner Nachwuchsverein gegründet und sind mit 2014 in die österreichische Nachwuchsliga eingestiegen. Die Vision des Vereins ist es, Kindern und Jugendlichen, die den Sport American Football ausüben möchten, alle persönlichen und finanziellen Ressourcen zu bieten.
Nach der Zeit als Nachwuchsspieler bei den Tigers können Spieler und Spielerinnen zu jedem Erwachsenen-Team wechseln, welches ihren Vorstellungen entspricht.

Kooperationen mit anderen Teams haben eine weitere Entwicklung gebracht: es steh auch anderen Vereinen frei, ihre jugendlichen Spieler zu den Junior Tigers zu schicken, wenn es in ihrem Stammverein keine Möglichkeit gibt, Trainings- und Spielerfahrung zu sammeln.

Aktuell nutzen 4 Vereine als Partner der Junior Tigers diese Möglichkeit und so befinden sich bei den Junior Tigers in der 4 Altersklassen einzelne Spieler der Warlords, Air Force Hawks, Spartans und sogar der Rhinos aus der Steiermark.

Das Kernteam in den Altersklassen stellen die Junior Tigers selbst, und die Spieler aus anderen Vereinen sind eine gute Ergänzung. Sobald der Stammverein ein eigenes Programm in der jeweiligen Altersklasse hat, wechseln diese Spieler mit Spielerfahrung wieder zurück.

Ziel ist es, dass unsere Partnerteams durch die Begeisterung dieser Spieler mehr Zulauf bekommen und à la longue selbst ein Nachwuchsprogramm aufbauen.

Neben den Spielern kommen auch Coaches von den Partnervereinen um hier auszuhelfen und zu lernen, wie man Nachwuchs bestmöglich coached. Aktuell sind Coaches von den Warlords und Air Force Hawks aktiv in das Training der U15 und U18 eingebunden.

Gemeinsam wollen wir den Nachwuchs in Österreich stärken und auf eine breitere Plattform stellen.