Summercamps 2018

Summercamps 2018

12. August bis 22. August 2018 – Bundessportzentrum Südstadt

Schon traditionell holen sich die Nachwuchsteams der JUNIOR TIGERS den letzten Schliff für die nahende Nachwuchsmeisterschaft im Summercamp in der Südstadt.

Zuerst waren U11 und U13 am Camp. Für die U13 ein Camp in Vorbereitung auf die erstmalige Teilnahme an der 11-Mann-Meisterschaft. Mit dabei in dieser Vorbereitungsphase auch einige U11-Spieler, die auch bei der U13 schon spielberechtigt sind. Weitere Unterstützung bekommt die U13 von einzelnen Spielern der Warlords aus Wien und der Air Force Hawks aus Tulln sowie der Rhinos aus der Steiermark und der Spartans aus Mistelbach.
Gerade diese bunte Mischung wurde am Camp ein TEAM, das gemeinsam die Herausforderung von 6 Spielen in der U13-Meisterschaft innerhalb von 8 Wochen annimmt.

Der Start wird am 15. September bei unserem ersten  Heimspieltag gegen die Rangers aus Mödling in der Südstadt absolviert

Anschließend an unsere jüngeren Spielerinnen und Spieler rücken U15 und U18 am Camp ein. Gemeinsam mit Gastcoach Manuel Marinkovics und Fabian Raunig wurde an der Verbesserung der Plays und Technik gearbeitet. Aufgrund der gestiegenen Tagestemperaturen wurde oft am Nachmittag der klimatisierte Meetingraum verwendet und am Abend ein Training unter Flutlicht absolviert. Viele Spieler gingen an ihre Grenzen und konnten diese auch überschreiten.
Beide Altersklassen sind gerüstet für den Herbst, insbesondere die U15 wird interessant – hat doch dieses Team im Frühjahr die Testspiele klar dominiert.

Die U15 startet am Samstag den 8. September in St. Pölten in die 9-Mann-Meisterschaft!

In Summe blicken die Coaches und der sportliche Leiter auf zwei erfolgreiche Camps zurück: sowohl an der Athlethik und der Football-Technik als auch am Teamgeist konnte äußerst erfolgreich gearbeitet werden.

HEIMSPIELTAG
Samstag 15. September, ab 11 Uhr
BSFZ Südstadt, Liese Prokop Platz 1, 2234 Maria Enzersdorf
U13 vs. Rangers
U15 vs. Rhinos
U18 vs. Rhinos