KickOff zur Nachwuchs-Meisterschaft 2018

KickOff zur Nachwuchs-Meisterschaft 2018

Die 5. Meisterschaft in der Geschichte der Junior Tigers steht vor der Tür. Auch heuer treten die jungen Tiger wieder in allen 4 Nachwuchsklassen an.

Wir starten am Samstag, den 8. September, mit einem Auswärtsspiel der U15 in St. Pölten gegen die Invaders.

Eine kurze Vorschau:

In der Altersklasse U11 gibt es keine offiziell gewertete Meisterschaft – die jüngsten Spielerinnen und Spieler zeigen in einer Leistungsschau ihr Können. Hier wird die Liga zur Ausbildung junger Spieler ab 7 Jahren organisiert.
Aktuell umfasst der Tigers-Kader 22 Spieler und 5 Einsteiger. Termine werden im Herbst so gelegt, dass die Spiele meistens mit Spielen der U13 gemeinsam stattfinden oder Turniertage geplant werden. In Österreich gibt es U11 Teams auch bei den Dacia Vikings, Danube Dragons und Swarco Raiders. In Ungarn gibt es noch die Györ Sharks und die Ujpest Bulldogs. Im Kader der Tigers befinden sich auch 2 Spieler der Warlords aus Wien und 2
Spieler der Rhinos aus der Steiermark.

Das Tigers-Team der U13 stellt sich heuer erstmals der Herausforderung des 11-Mann-Football. Bisher haben die Tigers in dieser Altersklasse immer an der 9-Mann-Meisterschaft teilgenommen – diese Meisterschaft wird es 2018 aber mangels Teilnehmern nicht geben.

Entsprechend des Reglements haben die Tigers gerade in dieser Altersklasse an der Vergrößerung des Kaders gearbeitet. Dieser umfasst derzeit 33 Spieler – verstärkt durch einige U11-Spieler.
Gespielt werden in dieser Liga 6 Spiele im Grunddurchgang, Playoff und Finale. Als Gegner stehen folgende routinierten Teams gegenüber, Vienna Vikings, Mödling Rangers, Daube Dragons, Graz Giants, Swarco Raiders.

Let the Games begin

Auftakt ist beim ersten Heimspiel-Tag am 15. September in der Südstadt gegen das Team der Mödling Rangers. Das Qualifikationsspiel im Frühjahr gegen die Mödling Rangers haben die Tigers zwar verloren – aber es war das erste Spiel mit 11 SpielerInnen am Feld und ein erster Test. Das Ergebnis hat dem Team rund um Headcoach Dominique Hochstöger gezeigt, dass eine Teilnahme an der 11-Mann-Meisterschaft machbar ist.

Die U13 wird verstärkt durch einzelne Spieler der Partnervereine Warlords, AirForce Hawks, Rhinos und Spartans. Rund um das Kernteam der Junior Tigers wird hier die Möglichkeit geboten, Trainings- und Spielpraxis zu sammeln.
Ziel ist es, in dieser Altersklasse die Basis für 11-Mann-Football zu legen und gegen jeden Gegner ein gutes Spiel zu absolvieren.

Das Team der U15 kann auf erfolgreiche Testspiele im Frühjahr zurückblicken: alle Spiele konnten gewonnen werden. Hier treten die Tigers in der 9-Mann Liga an. Der Kader ist mit knapp über 30 SpielerInnen durchaus ansehnlich – da er aber erst im Sommer durch Einbau einiger Spartans-Spieler so angewachsen ist, bleibt es bei der Entscheidung, an der 9-Mann-Meisterschaft teilzunehmen. Hier sind maximal 22 berechtigte SpielerInnen am Spieltag erlaubt – so wird vor jedem Gameday der Cut durchgeführt auf 22 Spieler. Als Gegner stehen bei 4 Spielen im Grunddurchgang in der Ost-Gruppe die Rhinos und Invaders am Programm. Es wird gegen die beiden Teams jeweils ein Heim- und ein Auswärtsspiel absolviert.Ziel der Junior Tigers ist es über den Grunddurchgang die Playoffs zu erreichen, wo man auf ein Team der West-Gruppe treffen wird.

Das Team der U18 ist heuer neu am Programm. Bis 2017 war das noch die Altersklasse U17, an der die Tigers im Vorjahr nicht teilgenommen haben. Aufgrund des kleinen Kaders wird hier auch in der 9-Mann Liga gespielt. Ein
Testspiel im Frühjahr konnte man knapp gegen die Rhinos aus der Steiermark gewinnen. Die anderen Gegner aus Telfs, Schwaz und Hohenems sind unbekannt, deshalb ist es hier schwer, Prognosen zu stellen.
Die 4 Grunddurchgangsspiele starten am 15. September gegen die Rhinos aus der Steiermark. Headcoach Alexandra Osadebe sieht die U18 als unbeschriebenes Blatt – eine Spielgemeinschaft mit den Air Force Hawks sowie einzelne Spieler aus Mistelbach sollen hier ein sehr kleines, aber konkurrenzfähiges Team aufbauen.

HEIMSPIELTERMINE:

  • Samstag 15. September
  • Sonntag 7. Oktober
  • Samstag 3. November

    Alle Heimspiele finden im BSFZ Südstadt statt