LET´S GET READY

Aufbauend auf die Altersklasse der Micros spielen die Minis bereits seit 2001 komplette Spiele und Meisterschaften – nahezu lückenlos nach den Regeln der NCAA (amerikanisches College-Football) – die Unterschiede sind in der Spieleranzahl (9 statt 11) und es wird kein Kick-off durchgeführt.

Athletik kommt nun als ein sehr wichtiger Teil in der sportlichen Ausbildung dazu,    viel Wert wird auch auf die persönliche Entwicklung gelegt:    Selbstbewusstsein, Selbstorganisation und Erfolge in der Ausbildung sind im mentalen Bereich die Hauptkriterien.