Hot Monday

Hot Monday

Montag, 10. Juni 2019
Bundessportzentrum Südstadt
U13 Junior Tigers vs. Sonic Wall Rangers 54:00
U18 Junior Tigers vs. Sonic Wall Rangers 00:31
Aussentemperatur weit über 30 Grad, am Spielfeld noch deutlich mehr
Die U13 beginnt diesen Tag – und zwar gegen niemand geringeren als den regierenden österreichischen Meister in dieser Altersklasse, die Sonic Wall Rangers. Gut – die Karten werden jedes Jahr neu gemischt – die älteren Spieler kommen in die nächste Altersklasse, neue Spieler kommen dazu. Aber die Rangers sind ein herausfordernder Gegner, der seit Jahren sehr gute Nachwuchsarbeit leistet. Die Tigers sind  seit ziemlich genau einem Jahr bei der U13 mit 11 Spielern am Feld im Einsatz.
Mit entsprechend großem Respekt aber mit mindestens ebenso großem Eifer bereitete man sich auf dieses Spiel vor. Bereits im 1. Spielviertel schaffen es die Tigers mit 2 Läufen und 1 Pass in die Endzone zu einem Spielstand von 24:00. Ab da war klar, die jungen Tiger sind super eingestellt: als Team wollen sie mehr – und schaffen mit einer bravourösen Teamleistung in allen Units einen Endstand in diesem Spiel von 54:00. Headcoach Dominique Hochstöger sieht die Erwartungen übertroffen und ist stolz auf Teamgeist und Einsatz. Mit Spannung warten nun alle auf das Spiel am 16.Juni gegen die Alterskollegen der Danube Dragons.
Im Anschluss kommt es dann zum ersten Einsatz der U18 der Junior Tigers im heurigen Jahr. Und da geht es ebenfalls gegen die routinierten Rangers aus Mödling. Da die Rangers ein Qualifikationsspiel für die 11-Mann-Liga brauchen, haben sich die Coaches der Tigers gemeinsam mit Spielerinnen und Spielern entschlossen, diese Herausforderung anzunehmen. Alexandra Osadebe hat unser 9-Mann-Team gut eingestellt – und mit Stolz, Respekt und mit großem Football-Herz gehen alle an diese Aufgabe heran. Der Spielstand von 00:07 nach dem 1. Viertel zeigt, dass der junge und noch sehr kleine Kader der Tigers wacker kämpft und sich gut auf den starken Gegner eingestellt hat. Der Endstand von 00:31 für die Rangers spricht für sich – die Tigers haben sich gut geschlagen und mehr als ihr bestes gegeben. Headcoach Alexandra Osadebe ist sehr stolz auf diese Teamleistung und sieht mit Zuversicht den nächsten 9-Mann-Spielen entgegen.
Die nächsten Spieltermine:
U13 @ Dragons
Sonntag , 16. Juni, 15 Uhr
Bundessportzentrum Südstadt
(Heimspiel der Danube Dragons)
U18 vs. Carinthian Lions
Donnerstag, 20. Juni, 15 Uhr
Bundessportzentrum Südstadt