U15 zurück auf der Siegerstraße

U15 zurück auf der Siegerstraße

Samstag, 19.10.2019
Oberaich/Steiermark – Upper Styrian Rhinos vs. Junior Tigers 22:38

Das Wichtigste vorab: Der Grundstein für ein Playoff zu Hause ist gelegt ! Aber nun von Anfang an: Durch den Nebel ging es für die Mädels und Jungs der U15 heute früh in die grüne Steiermark. Dort lichtete sich der Nebel schon bevor das Spiel angepfiffen wurde. Der Beginn war für die Tigers allerdings ernüchternd – Spielstand 06:00 für die Gastgeber. Aufgerüttelt durch diesen Rückstand setzen die jungen Tiger alles daran und schafften kurz darauf den Ausgleich zum 06:06

Nach dem ersten Seitenwechsel konnten die Tigers mit 06:12 in Führung gehen, bevor die Burschen aus der Steiermark gleichstellen und mit einer Conversion 2 Zusatzpunkte aufs Scoreboard zaubern konnten – neuerliche Führung für die Gastgeber mit 14:12

Aber das gut motivierte Team der Tigers schafft eine neuerliche Führung mit einem Touchdown 14:18 – und diese Führung geben sie auch nicht mehr aus der Hand bis zum Endstand 22:38

Headcoach Alex Osadebe freut sich sehr, dass sich ihr Team in einem fairen und schönen Spiel letztendlich durchgesetzt und einen eindeutigen Sieg errungen hat. Mit Unterstützung von drei Spielern aus der Altersklasse U13, die erstmals U15-Luft schnuppern durften, haben alle Burschen und Mädchen ihr Können unter Beweis gestellt.

Gleich am nächsten Sonntag, den 27.10. steht das letzte Spiel für die U15 im Grunddurchgang an. Zu Gast sind um 14.30 Uhr die Invaders aus St. Pölten bei den Tigers in der Südstadt. Wenn auch dieses Spiel gewonnen werden kann, bedeutet das, dass die Tigers im Playoff Heimrecht haben. Voraussichtlicher Gegner werden dann die Devils aus Hohenems sein.

Spielplan und Ergebnisse

Videos – Zusammenfassung der Spiele

Fotos von Spielen – Auswählen und Kalender 2020 bestellen